SPD Senden

...bei der SPD Senden.

Es freut uns, dass wir Sie an dieser Stelle über die Aktivitäten unseres Ortsvereins und der Stadtratsfraktion unterrichten können.
Wir haben immer ein offenes Ohr für die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt. Fragen, Wünsche und Anregungen können Sie gerne per E-Mail an uns senden.

Ihr

Sascha Vespermann

Aufgrund der sich ändernden Unterrichtsmodelle sind immer mehr Schüler auf eine Versorgung vor Ort angewiesen. Wir benötigen nicht nur ein gutes Bildungsangebot, sondern auch ein gutes Umfeld zum Lernen. Hierzu gehört eine gute und gesunde Essensversorgung zur Mittagszeit. Diese zeichnet sich nicht nur durch das reine Angebot aus, sondern durch eine gute Qualität des Essens sowie einer regelmäßigen Anpassung an die Bedürfnisse der Schüler.

mehr…

Radverkehr in Neu-Ulm: Jusos fordern Umdenken

von SPD-Kreisverband Neu-Ulm
08. Dezember 2016

Die Jusos Neu-Ulm fordern einen schnellen Ausbau des ÖPNV und der Fahrradwege in Neu-Ulm und Umgebung. Zudem setzen sie sich für ein Verkehrskonzept ein, welches das abendliche Parkchaos in der Neu-Ulmer Innenstadt einschränken soll. Hier der ganze Artikel:

http://www.swp.de/ulm/lokales/ulmneuulm/radverkehr_-jusos-fordern-umdenken-14086249.html

mehr…

Antrag SPD Kreistagsfraktion: Kopiergeld für Schüler abschaffen

von SPD-Kreisverband Neu-Ulm
16. November 2016

Kopierkosten sollten künftig nicht mehr von Eltern bezahlt werde

vorgreifend auf die anstehenden Haushaltsberatungen für 2017 beantragt die SPD-Kreistagsfraktion

beginnend ab dem Schuljahr 2017 / 2018 auf eine Beteiligung der Schülerinnen und Schüler an den Kosten für Kopien zu verzichten.

mehr…

Stellungnahmen der SPD zum Bürgerentscheid am 23. Oktober 2016

von SPD-Kreisverband Neu-Ulm
10. Oktober 2016

Die SPD im Kreis Neu-Ulm diskutiert offen, kontrovers und ergebnisorientiert die Zukunft der Kreis-Krankenhäuser und den Umgang mit dem am 23. Oktober stattfindenden Entscheid über die Bürger- und Ratsbegehren.

Die Stellungnahmen des hierzu stattgefundenen Parteitages, sowie der Kreistagsfraktion finden Sie hier.

mehr…

Brunner: „Richtige Forderung zur richtigen Zeit!“

„Wenn die Abschreckung in Form von Truppenmanövern konkret ist, dann muss auch das Angebot zur Kooperation konkret sein!“, so Brunner. „Das ist die richtige Forderung von Frank-Walter Steinmeier zur richtigen Zeit. Keine Partei hat sich in Deutschland so für den Dialog zwischen Ost und West eingesetzt wie die SPD – ich freue mich, dass der Außenminister in dieser Tradition weiter für Frieden in Europa arbeitet. Das ist unsere Pflicht als eine Partei des Friedens!“

Link zu Frank-Walter Steinmeiers FAZ-Gastbeitrag

mehr…

Mehr Meldungen

BayernSPD bei YouTube

Alle Videos

BayernSPD bei Flickr

  • 04.02.2017, 10:30 Uhr
    Landeskonferenz der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt | mehr…
  • 05.02.2017, 11:00 Uhr
    SPD Senden Jahresempfang 2017 | mehr…
  • 01.03.2017, 09:00 Uhr
    Politischer Aschermittwoch mit Sigmar Gabriel und Christian Kern | mehr…

Alle Termine

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.439.571.254 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren